2012 - Der Rueckblick!

Sonntag, 30. Dezember 2012

1. Ganz grob auf einer Skala von 1 bis 10: Wie war Dein Jahr?
Es war meistens eine 10, manchmal auch eine 7 oder eine 8. Bis Juli war ich schwanger mit unserem kleinen Wunder am 4. wurde sie dann geboren und stellte unser Leben auf den Kopf. Durchweg positiv. Natuerlich ist das Leben nie perfekt, aber es ist nah dran. ♥

2. Zugenommen oder abgenommen?
Zugenommen. 2 Schwangerschaften kurz aufeinanderfolgend hinterlassen ihren Spuren. 2013 kommt hoffentlich wenigstens das runter, was drauf gekommen ist ;)

3. Haare länger oder kürzer?
Ich denke gleichbleibend. Kurz vor der Geburt nochmal beim Friseur gewesen, seitdem nicht mehr und den Pony nur selbst geschnitten.

4. Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
Weder noch.

5. Mehr Kohle oder weniger?
Ebenfalls gleichbleibend. Wobei es die letzten 3 Monate etwas besser aussah, als das letzte Jahr ;)

6. Besseren Job oder schlechteren?
Besseren. Ich bin jetzt Mama und Hausfrau. Erstmal, eine Weile und ich koennte mir nicht annaehernd vorstellen, was schoener waere. Allerdings war bisher auch kein Job anstrengender ;)

7. Mehr ausgegeben oder weniger?
Ich denke weniger. Es ist zwar jedes Jahr eine Autoreperatur faellig und der Steuerberater muss auch bezahlt werden, allerdings waren wir 2011 ja auf ein Baby vorbereitet (hatten schon ansatzweise alles da) und mussten es dann beerdigen (was sehr teuer war!). Dadurch mussten wir dieses Jahr aber kaum noch etwas fuer unser Schaefchen kaufen. Und obwohl zusaetzlich eine Kamerareparatur noetig war, hat der Herzensmann auch einen guten Nebenverdienst gehabt.

8. Dieses Jahr etwas gewonnen und wenn, was?
Ja! Unsere wunderschoene, perfekte kleine Tochter. Die jeden Tag erstrahlen laesst und uns die Liebe von einer ganz neuen Seite zeigt ♥
Und vor allem Familie. Mit unserem Sternenkind und unserem Schaefchen sind wir fast komplett ;)
Oh, und nicht zu vergessen: Nadja und Erik. Ihr zwei seid so bezaubernd. Ich freue mich noch auf viele Stunden mit euch ♥

9. Mehr bewegt oder weniger?
Weniger. Durch die rasch gefolgte zweite Schwangerschaft und die damit verbundenen Schmerzen. Dafuer faengt unser Schaefchen aber langsam an sich durch die ganze Wohnung zu kullern. Ich gehe also davon aus, dass ich mich dahingehend demnaechst mehr bewegen werde :D

10. Anzahl der Erkrankungen dieses Jahr?
Oehm. Zweimal so einen Ein-Tages-Darmvirus. Keine Ahnung. Und waehrend der Schwangerschaft einmal gebrochen und unfassbaren Schwindelanfall gehabt, der mich direkt einen Tag ins Krankenhaus befoerderte.

11. Davon war für Dich die Schlimmste?
Der -fuer mich- sinnlose Aufenthalt im Krankenhaus -.-

12. Der hirnrissigste Plan?
Ich habe KEINE Ahnung!

13. Die gefährlichste Unternehmung?
Durch die Schwangerschaft und die ersten (fast) 6 Monate mit dem Schaefchen - KEINE!
  
14. Die teuerste Anschaffung?
Oehm???? Esstisch + 4 Stuehle - glaube ich!

15. Das leckerste Essen? 
Auf jeden Fall: Spaghetti mit selbstgemachtem Kressepesto! Yammi ♥

16. Das beeindruckendste Buch? 
Tief im Herzen und fest an der Hand - es tat so gut von Menschen zu lesen, die dasselbe erlebten wie wir und noch dazu habe ich etliche Traenen verdrueckt.

17. Der ergreifendste Film? 
Der Pianist - ist allerdings von 2002, habe ich aber dieses Jahr erst gesehen und fuer wundervoll, ergreifend und traurig befunden.

18. Die beste CD?
Adele!

19. Das schönste Konzert? 
Aufgrund von Schwangerschaft, Geburt und Schaefchen tatsaechlich nur auf einem gewesen und das war der Auftritt vom Herzensmann mit seiner Band bei einem Dorffest ;) In den naechsten Jahren werden es sicher wieder mehr werden.
20. Die meiste Zeit verbracht mit?
Meinem Herzensmaedchen, in Gedanken und am Grab mit unserem Sternenkind, dem Herzensmann und dem Geburtsvorbereitungs- und Rueckbildungskurs. Telefonisch mit meiner Seelenverwandten und besten Freundin aus Berlin und ihrer Mama ♥

21. Die schönste Zeit verbracht mit?
Unserem Schaefchen, dem Herzensmann und meiner besten Freundin + Freund und ihrer Familie in Berlin ♥

22. Zum ersten Mal getan?
Windeln gewechselt, gestillt, nachts bis zu 6mal aufgestanden - eben alles, was eine Mama so tut ;)

23. Nach langer Zeit wieder getan?
In meiner Heimatstadt Berlin gewesen und es so unglaublich genossen ♥

24. Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?
6 Tage Einleitung und die Angst das dem Schaefchen was passiert.

25. Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte? 
Eine gute Mama zu sein.

26. Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe?
Ich schenkte meinem Herzensmann unser Herzensmaedchen. ♥

27. Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?
Er schenkte mir unser Herzensmaedchen. ♥

28. Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat? 
Sie lebt und sie ist wunderschoen (so oder so aehnlich!) Ich war so benebelt, von Gefuehlen uebermannt und konnte es nicht fassen, unsere Tochter lebend und auf meiner Brust atment in den Armen zu halten.

29. Der schönste Satz, den ich zu jemandem gesagt habe? 
Ich danke dir fuer unsere zwei wundervollen Kinder. 

30. Dein Wort des Jahres? 
Leni ♥

31. Dein Unwort des Jahres? 
Reperatur. Einleitung.

32. Dein(e) Lieblingsblog(s) des Jahres? 

33. Zum Vergleich: Verlinke Deine Rückblicke der vorigen Jahre! 
Dies ist mein erster Rueckblick!




















Damit wuensche ich euch einen wundervollen Silvester- und Neujahrstag. Seid vorsichtig und passt auf euch auf. Ich hoffe wir lesen uns in 2013 wieder. Ich wuensche euch nur das Beste und wuerde mich freuen, wenn der ein oder andere vielleicht noch mitmacht. :)

Kommentare on "2012 - Der Rueckblick!"
  1. sieht nach einem tollen jahr für dich aus! wünsch dir ein schönes neues jahr. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachdem 2010 schon nicht das beste Jahr war und 2011 das schwierigste und traurigste, welches ich bisher erlebt habe bin ich sehr gluecklich darueber ein Jahr mit vielen Hoehen erlebt zu haben :) Ganz zu schweigen von der Geburt meiner Tochter!

      Danke, das wuensche ich dir auch!

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch, du hast beim Kodak-Gewinnspiel gewonnen! Hab dir eine Mail geschrieben, da steht alles weitere drin (manchmal landen die aber im Spamordner, daher dachte ich, ich sage dir auch hier noch mal Bescheid). Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Auto Post Signature

Auto Post  Signature