Schaefchens Spiel & Traumland

Montag, 18. März 2013
Meine lieben Herzchenleser,
ich hoffe ihr hattet einen guten Wochenstart? Bei uns lief eigentlich alles so wie immer. Das Schaefchen ist auf dem Wege der Besserung - hoffen wir. Kein Erbrechen, weniger Schnupfen und auch weniger Husten, aber alles noch allgegenwaertig.
Das Schaefchen will momentan absolut keinen Mittagsschlaf halten. Weder um 13h, 14h oder beim Versuch um 16h, weil sie sich die Augen reibt und total quengelig und weinerlich ist. Sie schlaegt denn immer ihren Nucki aus dem Mund und dreht sich weg...manchmal lacht sie mich dabei aus, manchmal hoert sie nicht auf zu schreien. Ich hoffe das ist eine "Nebenerscheinung" der Erkaeltung. Sie ist dann naemlich vor dem Abendessen so muede, dass sie eigentlich nicht genuegend isst, weil sie einschlaeft.
Eine supersueße und neue Macke von der Prinzessin ist es, wenn sie sich irgendwo hochgezogen hat, auf ihre Hose zu treten (davor werden natuerlich die Socken ausgezogen) und das so lange, bis die Hose halb runtergerutscht ist und man fast den Popo sieht, hihi. Ein zuckersueßer Anblick.
Hach, mein Schaefchen ist so herzallerliebst und bringt mich jeden Tag zum Lachen. Sie ist einfach ein Sonnenschein (wenn sie genug Schlaf bekommt *grml) und erhellt mir den verschneitesten Maerztag ;) ich liebe mein Schaefchen - so sehr.

Heute zeige ich euch das Spiel & Traumland von unserem Schaefchen. Dies bedarf nicht vieler Worte, da ich lieber Fotos sprechen lasse. Erwartet jedoch keinen rosa Maedchentraum. Es ist viel blau hier und da, denn das Zimmer gehoert ja auch Jonas und war mal fuer ihn vorgesehen. Wir wollten nicht alles veraendern, sondern eher zusaetzlich maedchenhafte Akzente setzen. Ausserdem bedenkt bitte, dass das Schaefchen viel im Wohnzimmer ist und dort das meiste Spielzeug, ebenfalls ist die Einrichtung momentan ausreichend und wird mit zunehmenden Alter erweitert. Und wenn ich an etwas Dekorativem nicht vorbei gehen kann und sich etwas veraendert, werde ich euch teilhaben lassen und nun viel Spaß beim Fotos gucken :)
Ich brauechte es vermutlich nicht erwaehnen, aber ich kann keine Wohnungen/Zimmer fotografieren - find' ich doof!


Ich denke die Fotos sind selbsterklaerend :) Solltet ihr trotzdem Fragen haben, koennt ihr diese natuerlich stellen. Wir waren von Anfang an sehr gluecklich mit dem Zimmer und -ja, man kann es sehen- sehr Winnie Pooh vernarrt! Das ist natuerlich auch nur unser persoenlicher Geschmack. Ich koennte auch noch so vieles machen, veraendern ... aber das kommt mit der Zeit. Ich hoffe ihr freut euch ueber den kleinen Einblick. Zum Abschluss gibt es noch ein Foto vom Schaefchen - beim Fruehsport *tihhihiiii
Habt noch einen zauberhaften Abend!


Kommentare on "Schaefchens Spiel & Traumland "
  1. Hihi wir haben fast die gleichen Möbel und doch ein ganz anderes Zimmer. So spannend wie man das unterschiedlich dekorieren kann. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Jeder hat da ja auch seine eigene Vorstellung und einen anderen Geschmack. :)

      Löschen
  2. Hallo ihr zwei

    Oh das ist aber schön gemüdlich eingerichtet
    und net sooo voll ich liebe Übersichtliche Zimmer

    Lg Nicole ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön! Meine Kleine hat noch kein eigenes Zimmer. Ich habe zwar das nebenzimmer schon schön hell gestrichen und einen riiiieeesen großen Baum an die Wand gemalt, aber Möbel usw. fehlen noch.

    AntwortenLöschen
  4. Süßes Schäfchen das Outftit ist mega süß zum knutschen die kleine Madam.
    Lg

    AntwortenLöschen
  5. wundervoll <3
    darf ich bei euch als baby einziehen? ich wickle mich auch allein :)

    AntwortenLöschen

Auto Post Signature

Auto Post  Signature