Wochenrueckblick #18

Sonntag, 22. September 2013
Guten Abend!
Der Eintrag kommt etwas spaeter am Abend, aber als Waehler kommt man um den Wahlkrimi im Fernsehen ja gar nicht rum. Okay, ich nicht. Eigentlich moechte ich auch nicht mehr darueber sagen. Jeder sollte waehlen gehen und das waehlen, fuer das er einstehen kann. Das heißt aber im Umkehrschluss nicht, das sich ein Waehler nicht beschweren darf, wenn er mit dem Ergebnis nicht zufrieden ist. Mein Wort zum Sonntag!

Wie war denn euer Wochenende? Berichtet mir mal was ihr bei dem schoenen Herbstwetter gemacht habt? Wart ihr zuhause waehrend der Regen an euer Fenster prasselte oder wart ihr draußen und konntet Herbstsonne tanken? 
Wir haben nicht so viel erlebt, da der Mann ja arbeiten musste. Das Schaefchen und ich haben viel geputzt und Buecher angeschaut. Ausserdem haben wir viel gekocht, hihi :) Es war ein schoenes, gemuetliches Wochenende bei grauen Wolken und Regen. Am Samstag waren wir noch ein bisschen einkaufen. Bei der  Gelegenheit zog ich der Prinzessin ihren rosa Mantel vom letzten Jahr an und er passt wunderbar, ja, sogar besser. Er war immer etwas lang, aber am oberen Knopf eng. Nun hat er die perfekte Laenge und sitzt am Hals sogar lockerer. Nur noch eine Mini-Pummelfee ;) Beim Einkaufen haben wir die Mama, Schwester und den Bruder vom Mann getroffen. Darueber hat sich das Schaefchen gefreut. 
Heute waren wir dann schon relativ frueh waehlen und haben dem Papa kurz bei der Arbeit zugeschaut. Wobei, das stimmt nicht ganz. Ich bin dem Schaefchen hinterher gerannt, weil sie immer die Treppen hochwollte und dies auch ca. 5mal umsetzte. Sie schenkte jedem Waehler ein Laecheln und quatschte froehlich. 

Ausserdem habe ich mal mein ganzes (leider noch sehr weniges) Bastelzeug zusammengesucht und auf dem halben Esstisch ausgebreitet. Mal sehen, was ich in naechster Zeit so umsetzen kann. Vielleicht warten dann ein paar sueße, aber nicht zu sehr ausgefallene "Do-it-yourself's" auf euch :) Haettet ihr daran Interesse? Das naechste Rezept fuer unsere Kleinsten steht auch schon in den Startloechern!

Ich wuensche euch noch einen gemuetlichen Sonntagabend und morgen einen wunderbaren Start in die neue Woche :)

Daumen hoch fuer: Stiefeletten, Strumpfhosen und Kleider!
Daumen runter fuer: Nichtwaehler, Ignoranz und 10-Stunden-Limit bei Spotify! 
Sehenswert: Desperate Housewives.  
Hoerenswert: Snow Patrol - Set fire to the third bar
Lesenswert: Instagram-Dokusoap - fuer die Lachmuskeln ;) 
Gegessen: Nudeln mit selbstgemachtem Kressepesto und Kartoffelsuppe
Getrunken: Wasser, Cola, Grapefruit-Wasser, Sparkling Ice Tea und Weißwein
Gedacht: Gruendlich darueber, wen ich waehle.
Gefreut: Darueber das der Herbst einfach so wunderschoen ist. Ich hoffe der Mann und ich koennen noch viele schoene Fotos machen. Und darueber das dem Schaefchen der rosa Mantel vom letzten Jahr noch passt :)
Gekauft: BioRepair Zahnpasta und Ben & Jerrys *jubel*
Geklickt: Hans Natur, Wahlergebnisse und Amazon.
Gestaunt: Das Schaefchen will mit dem Schluessel die Tuer und das Auto auf- und zuschließen. Und, sie lief ca. 12 Treppenstufen selbststaendig. Hielt sich dabei ausschließlich am Gemaeuer fest auf welchem das Gelaender befestigt ist.
Gut zitiert: “You are the answer to every prayer I've offered. You are a song, a dream, a whisper, and I don't know how I could have lived without you for as long as I have.” [Nicholas Sparks]
Letzte Suende: Weißwein!



Schaefchen mopst Teller vom Tisch und veranstaltet Birnenmassaker ;) | Muedes Schaefchen | Cooles Schaefchen
 Mit Herrn Fitzek in der Wanne - mal was ganz Neues ;) | Ich kann beim Schwarz/Weiß Trend mitmachen - mit meiner alten Schlafanzughose ;) | Nur noch Jasmin fehlt, aber die wundervolle Solveig schickt sie mir - Tausend Dank!
 Wollte ich euch schon ewig zeigen - Geburtstagsgeschenk vom Schaefchen von meiner besten Freundin | Wir waren einkaufen | Das Schaefchen macht dem Papa klar das der Garten naechsten Sommer fertig sein muss ;)
 Fruehstueck: Joghurt-Himbeer Muesli (Rezept hier)| Mittag: Bluemchennudeln mit selbstgemachtem Kressepesto (bald auf dem Blog) | Nachtisch: selbstgemachter Himbeerquark - alles fuer das Schaefchen
Kommentare on "Wochenrueckblick #18"
  1. Huhu, wir hatten eigentlich ganz gutes Wetter. Gestern musste bei uns der Papa arbeiten, daher war ich mit Marie und ihrer Oma im Zoo. Heute sind wir nach Bremen auf den Stoffmarkt gefahren, da ich es gestern nicht auf den in Hamburg geschafft habe. Davor waren wir natürlich noch wählen!
    Wir haben gestern auch die Winterklamotten aus dem letzten Jahr probiert und juhu, sie passen noch!
    Ansonsten habe ich wunderschöne Schuhe für Marie gekauft - von Skechers, die beim Gehen blinken. Allerdings wohl erst für das nächste Frühjahr :-D
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt nach einem wunderbaren Wochenende :) Ich freue mich schon wenn wir mit dem Schaefchen das erste Mal in den Zoo gehen.
      Juhuuu! Es ist so toll wenn schoene Wintersachen nochmal passen.
      Oh Blinke-Schuhe, die will wohl jedes Kind frueher oder spaeter haben :)

      Löschen

Auto Post Signature

Auto Post  Signature