Wochenrueckblick #20

Sonntag, 6. Oktober 2013
Es war eine wundervolle Woche. Wir hatten einen traumhaften Feiertag, an dem der Mann frei hatte. An dem wir seine Mama und seine Schwester besuchten. Der Tag an dem ich die leckersten Apfel-Zimt Muffins gebacken habe und wir bei Sonne und genuegend Wind den Drachen in den Himmel fliegen ließen. Und heute, ist die erste Oktoberwoche fast um. Das die Zeit immer schneller vergeht, wenn die Tage besonders schoen sind, brauche ich euch nicht erzaehlen. Natuerlich ist das auch nicht wirklich so, aber es kommt einem immer so vor. Ueberhaupt habe ich das Gefuehl, das die Zeit immer schneller rennt, desto aelter man wird. Natuerlich ist auch das Quatsch, aber das Gefuehl bleibt.

Gestern waren das Schaefchen und ich zuhause. Wir hatten einen ganz normalen Samstag. Am Abend brauchte ich dringend eine Badewanne, weil mir der ganze Koerper weh getan hat. Ausserdem war mir auch fuerchterlich kalt. Dabei konnte ich mich nicht mal aufraffen ein Buch zu lesen. Stattdessen nahm ich meinen Laptop mit ins Badezimmer und schaute mir eine neu entdeckte Serie an. Als ich zurueck ins Wohnzimmer kam, war der Mann bereits eingeschlafen und ich schaute mir noch das Ende vom Boxkampf an. 

Heute waren wir bei der lieben Nadja und ihrem kleinen Prinzen. Wir haben viel gespielt und geredet. Es gab ein sehr leckeres Mittagessen (welches ich unbedingt nachkochen muss) und danach legte ich das Schaefchen beim Prinzen ins Bett. Nach 5min. war sie schon in ihrer kleinen Traumwelt und schlief anderthalt Stunden. Ich war sehr stolz, da es quasi das erste Mal Mittagsschlaf in einem fremden Bett war. Waehrend die Kleinen schliefen, beseitigten Nadja und ich das Chaos und machten es uns mit einem Cappuccino auf der Terrasse bequem. Danach waren wir noch eine Runde spazieren, sind im Garten gerutscht und die Prinzessin bekam nicht genug vom Schaukeln. Es war wirklich ein zauberhafter Tag. Das Schaefchen tobte sich aus und genoss die Zeit. Ich hatte mal wieder eine liebe Freundin zum Quatschen und konnte etwas entspannen. Zum kroenenden Abschluss hat das Schaefchen fabelhaft Abendbrot gegessen und ist -zugegeben- etwas spaeter als sonst, wieder in ihre Traumwelt gereist.

Der Mann musste erneut das ganze Wochenende arbeiten und ist gerade bei der Bandprobe. Zum Glueck hat er die naechsten 2 Tage frei. Ich hoffe die Sonne laesst sich blicken, damit wir die Zeit ausserhalb der Wohnung genießen koennen :) Und wenn der Mann von der Probe kommt, wird noch eine Kleinigkeit gegessen und die neueste Folge The Mentalist geschaut - ich freue mich sehr darauf! Wie war euer Wochenende? Und da der Herbst eingekehrt ist und damit auch gemuetliche Abende im Bett bzw. auf dem Sofa - koennt ihr mir Serien und/oder Buecher empfehlen? Es ist ja nicht so, dass ich schon 23586 Serien schaue und meine Wunsch-Buchliste bei Amazon 36 Meter lang ist ... aber man kann doch nie genug in petto haben, hihi. Macht euch noch einen zauberhaften Abend und startet morgen gut in die neue Woche.

Daumen hoch fuer: Ehrlichkeit und Direktheit!
Daumen runter fuer: Schubladendenken!
Sehenswert: CSI Vegas - Staffel 13
Hoerenswert: Little Violet - Don't Stop 
Gegessen: Kuerbissuppe, Pizza, Lachs-Spinat Nudeln bei der lieben Nadja (mjam!), Obst
Getrunken: Limetten-Wasser, Kaffee, Grapefruit Limo
Gedacht: Wieso versieht man seine Instagramfotos mit Hashtags, obwohl der Account privat ist?
Gefreut: Das Schaefchen laeuft rueckwaerts und freut sich wie eine Schneekoenigin.
Geaergert: Ueber diese eine Frau, diese Mutter und ihre Erziehung. Ihre Einstellung. Ihre "perfekten" Ansichten! 
Geklickt: Immer wieder auf einen tollen Blog: A Beautiful Mess
Gestaunt: Ueber viele durchgeschlafene Naechte mit dem Mann in einem Bett.
Gut zitiert: "My name's Max because the hospital wouldn't let my mom name me Oops." [2 Broke Girls]
Letzte Suende: Begehe ich gerade -wie fast jeden Sonntag- mit einem Glas Weißwein von Donauherbst.

Badewanne und neue Serie | Hello Sunshine | Leni & Erik ("Leni ist jez meene Swester")
 Wenn der Papa viel arbeitet, genießt die Prinzessin die uebrige Zeit mit ihrem Paba in vollen Zuegen!!
 Drachensteigen bei bestem Wetter | Das Schaefchen und ihre Omi  | Hallo Herbst! Hallo Oktober!
Kommentare on "Wochenrueckblick #20"
  1. Ich habe vor ein paar Wochen die Serie BATES MOTEL auf UNIVERSAL CHANNEL für mich entdeckt ;) . Immer mittwochs am Abend. Sind allerdings schon 6 oder 8 Folgen ausgestrahlt. Sind immer Doppel Folgen. Und ich dachte am Wochenende auf Instagram, dass du ein TV im Bad hast ;) . HiHi... . Buch technisch habe ich zwar einen Kindle, aber kaum Zeit fürs Lesen. Die Saison auf Arbeit ist erst Mitte des Monats vorbei. Dann wird es im Hotel ruhiger und ich finde dafür auch wieder mehr Zeit.

    Liebe Grüße Juliane

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde mich auf jeden Fall mal ueber die Serie informieren und schauen ob sie mich thematisch anspricht :) Umso mehr Folgen ausgestrahlt sind, umso besser. Dann kann man es schoen an einem Stueck schauen. Ich neige dazu schnell der Serien-Sucht zu verfallen :D
      Dann hoffe ich, das du mir dann eventuell einen Buchtip geben kannst ;)

      Liebe Grueße!

      Löschen
  2. du hast nen TV im bad? ^^
    welch schöner luxus :D

    AntwortenLöschen

Auto Post Signature

Auto Post  Signature