Wochenrückblick #6

Sonntag, 9. Februar 2014
Wenn es draußen angenehm kalt und schon stockfinster ist. Das Schaefchen schlaeft und das Maennchen bei der Bandprobe ist. Ich es mir mit meiner Lieblingskerze, der Lieblingsmusik, der Kuscheldecke und dem Laptop im Wohnzimmer gemuetlich gemacht habe, dann ist meistens Sonntag. Und so ist es auch heute. Wisst ihr was? Ich liebe das. Genau SO macht das Bloggen einen riesengroßen Spaß. Ich bin entspannt und ausgeglichen. Ich habe meine Ruhe und meinen Gedanken kann ich freien Lauf lassen. 

Ich moechte euch gerne von unserem Wochenende erzaehlen. Das war naemlich wirklich schoen. Das Maennchen hatte am Samstag frei und so konnte ich etwas Schlaf nachholen. Das habe ich naemlich die ganze Woche irgendwie nicht geschafft. Woher der Schlafmangel ueberhaupt kam? Kann ich euch sagen: Letzten Sonntag zu Montag lief der "Superbowl" und den wollte der Mann unbedingt schauen, aber am liebsten nicht alleine. Ja okay, also habe ich mit geschaut. Bis zum Ende! Aber nur weil ich nicht direkt geschaut habe, ob es im Internet einen Livestream gibt. Naja, nun sei es drum. Dafuer gab es eine ziemlich coole Show von Bruno Mars und bei Football kann ich jetzt genauso gut mitreden, wie beim Fußball, haha!
Nachdem ich also am Samstag Schlaf nachholte, weckte mich das Schaefchen dann indem sie laut gegen die Schlafzimmertuer haemmerte, nett oder? Aber ich freue mich immer, wenn sie dann kurz zu mir ins Bett kommt um mir klar zu machen, dass mir der Schlaf jetzt endlich auszureichen hat. Das Maennchen schenkte mir einen Kaffee ein und ich schlumperte vor mich rum. Bis ich dann mein Fruehstueck zubereitete. Und das ist deswegen so besonders, weil es die letzten Monate kaum Fruehstueck fuer mich gab. Hatte darauf keine Lust und bin eh nicht so der Fruehsteucksmensch. Das ist immer nur phasenweise. Aber dann wurde ich vor ein paar Tagen im Rossmann bei der Bio-Abteilung auf einige Dinge aufmerksam und wollte unbedingt mal ein "eigenes" Muesli "kreieren". Ich griff zu Erdbeer Crunch und Weizen gepufft. Dazu gibt es jetzt immer Naturjoghurt (0,1% Fett) und frisches Obst. Manchmal auch ein paar halbgefrorene Himbeeren. Und was soll ich euch sagen: ich freue mich beim ins Bett gehen, schon auf den naechsten Morgen um endlich wieder MEIN Muesli essen zu koennen. Ich werde das sicher immer mal variieren damit es nicht langweilig wird. Ausserdem moechte ich mir gerne noch Chia-Samen bestellen, da diese sehr gesund sein sollen und zudem lange satt machen. Muss ich also ausprobieren. Wie ihr seht, das mit dem Gedankenfluss klappt prima. Ich kann seitenlang ueber Fruehstueck schreiben. Wusste ich auch noch nicht. Ich hoffe ihr seid noch dabei. 

Wo war ich? Achja, ich wollte vom Wochenende erzaehlen :D Jedenfalls machte ich am Samstag dann zum Mittag leckeren Grießbrei mit Obst und Zimt, den das Schaefchen inhalierte! Danach hauten sich Mann und Kind aufs Ohr und Mama hat klar Schiff gemacht. Anschließend waren wir mal wieder auf einem neuen Spielplatz, der leider etwas entfernt ist. Ich mochte den echt gerne, weil er wieder ein paar andere Klettergerueste hatte und vor allem GANZ VIEL Sand! Den das Schaefchen dann erstmal auf die Rutsche schaufelte, waehrend der Mann und ich die Drehscheibe und ein Klettergeruest ausprobierten. Danach sind wir noch zu Oma und Opa gefahren. Das findet das Schaefchen ja eh immer ganz toll. 
Heute lief der Morgen quasi genauso ab, wie am Samstag. Gegen Mittag machte der Mann sich dann auf zur Arbeit und ich bereitete das Mittagessen zu, welches das Schaefchen wieder verschlang und anschließend wieder ihr Schlaefchen hielt. Gegen Nachmittag haben wir dann den Mann und eine liebe Freundin auf der Arbeit besucht, wo unser Schaefchen wieder klar machte, dass sie doch zuhause gerne auch eine Computer-Tastatur haette, weil die so schoen Krach macht und man darauf so problemlos rumhaemmern kann. Ich bekam noch ein ganz wundervolles, nachtraegliches Geschenk und das Schaefchen staubte auch noch etwas Tolles ab. Wieder zuhause ging es in die Wanne, denn Sonntag ist Badetag. Darauf freut sie sich immer wie eine kleine Schneekoenigin. Dann noch Abendessen und nun schlummert sie schon seit knapp 2 Stunden seelenruhig in ihrem Bettchen. Das war wirklich wieder ein schoenes Wochenende.

Unser Maedchen lernt momentan wieder so viel. Das schoenste "Erlebnis" diese Woche war, wie sie mit mir an den Haenden die Treppen herunter lief und auf dem Weg zum Auto auch die Hand vom Papa nahm. Wir erzaehlten ihr von den vielen Autos und das wir jetzt auf den Spielplatz und einkauen fahren. Auf dem Rueckweg wollte sie wieder an unseren Haenden gehen, obwohl sie schon hundemuede war. Bei jedem Auto welches vorbei fuhr, verkuendete sie froehlich "Outo"... und lief dann auch wieder alle Treppenstufen rauf. Das klappt sonst selten so hervorragend (mal will sie nicht zum Auto laufen, mal nicht zurueck, mal nicht die Treppen - obwohl sie alles einzeln schon sehr lange macht), deswegen war das so ein richtiger Herz-und Ewigkeitsmoment. Hach. Seufz. Ich liebe dieses zweite Jahr wirklich so sehr. Jeden Tag entdecke ich einen neuen Ausdruck auf ihrem Gesicht oder eine neue Geste. Oft lernt sie ein neues Wort oder spricht einfach genau das nach, was wir sagen. Sie kichert, quiekt und ist rotzfrech. Sie ist bockig, stur und zickig. Aber dieses kleine Maedchen drueckt damit so viel aus. Ihr Charakter ist beeindruckend. Sie ist unglaublich clever. Und ich bin jeden Tag aufs Neue beeindruckt von diesem Wesen, welches schon so "erwachsen" vor mir steht und um ihre Milch/ihren Tee/ihre Zahnbuerste bittet. Ich bewundere ihren Mut, ihre Zielstrebigkeit und ihre Ausdauer (welche zugegebenermaßen nicht immer vorhanden ist :D). Ich liebe, liebe, LIEBE diese Momente in denen sie sich nach dem Windeln wechseln und anziehen an mich kuschelt, als wolle sie sich dafuer bedanken. Ich liebe es von ihr mit Kuessen ueberhaeuft zu werden. Ich liebe es wie freudig sie ihre Schuhe holt und zur Tuer rennt, wenn sie unbedingt nach draußen und neue Abenteuer erleben will. Ich liebe ihre Hilfsbereitschaft und wie gut sie teilen kann. Ich bewundere sie dafuer, dass sie jedem Menschen ein Laecheln ins Gesicht zaubern kann. Ich liebe dieses kleine Maedchen, weil sie ein Wunder ist. Weil es nicht selbstverstaendlich ist, ein eigenes Kind an der Hand halten zu duerfen. Ich liebe sie, weil die Welt durch ihre Augen so schoen ist ... voller Sonnenschein, Leichtigkeit und Liebe!

Daumen hoch fuer: Ausschlafen, gutes Fruehstueck, wahre Freundschaft und echte Liebe!
Daumen runter fuer: Luegen und 3-Satz-Blogger.
Hoerenswert: deutsche Musik alá Tim Bendzko und Philipp Poisel
Gegessen: Nudelauflauf mit Jagdwurst, Milchreis mit Zimt, Muesli mit Naturjoghurt und frischem Obst, selbstgemachte Quarkwaffeln, Double Cheesecake mit Karamell-und Schokoguss, Sueß-saure Eier, Chicken Wings
Getrunken: Kaffee, Wasser, Cherry Cola, Sektchen
Gekauft: Fruehlings/Uebergangs-Schuhe fuer das Schaefchen
Genervt: Von falschen Versprechungen und Streitereien.
Geaergert: Ueber Menschen, immer dieselben. Ich sollte damit aufhoeren!
Gefreut: Mal wieder darueber wie viel das Schaefchen lernt und es ist wirklich nicht uebertrieben, wenn ich sage, dass sie JEDEN Tag etwas Neues kann/macht/sagt. Ich liebe dieses 2. Jahr!
Suechtig nach: Fotos vom Schaefchen!
Gestaunt: Das mit dem Ein-und Durchschlafen klappt hervorragend und auch das zum Auto laufen UND zurueck!
Vorfreude auf: Morgen.
Letzte Suende: Raffaelo! Ich habe es geschenkt bekommen und ich mag eigentlich gar kein Kokos. Probiert habe ich es aber trotzdem und festgestellt - so schlecht ist es gar nicht ;)
Gut zitiert: 'Cause I believed in nothing, 'til I believed in you [...] You left your fingerprints all over my soul!
[Shane Filan - Knee deep in my heart]

Habt noch einen zauberhaften Abend und startet morgen gut in die neue Woche


 Ich bekam den tollsten Yankee Candle Duft | Schaukeln ist wunderbar | Sand auf die Rutsche schaufeln ;)

 Es gab leckeren Nudelauflauft (Rezept) | Ich bekam diese wundervolle CD | Lieblingsfruehstueck

In Erinnerungen schwelgen | Das mit dem Posen klappt schon sehr gut ;) | Schoenster Himmel am Morgen



Post Comment
Kommentar veröffentlichen

Auto Post Signature

Auto Post  Signature